Château Daviaud AOC Bordeaux Rot - Technische Daten

Ihre Suche
 

Château Daviaud

AOC Bordeaux Rot

Ende der 1960er Jahre schuf die Familie Sichel mit der Gründung der Weinkellerei Bel Air in der Gemeinde Saint-Maixant ein solides Standbein im Süden der Côtes de Bordeaux. Sie wurde so zum ersten Bordeaux-Weinhändler, der eine eigene Kellerei besaß. In dem ständigen Bestreben, die Prozesse, die Infrastrukturen und die Weine aus ihrer Kellerei zu verbessern, verstärkte die Familie Sichel ihre Präsenz in der Nähe von Langon durch den Kauf des Château Argadens (40 Hektar) in Saint André du Bois im Jahr 2002. Zu Beginn des Jahres 2020 übernimmt sie die Kontrolle über das Château DAVIAUD, das sie gut kennt, da schon seit Jahren ein großes Teil dessen Trauben gekauft wurden für die Weinkellerei Bel Air. Als das Château zum Verkauf angeboten wurde, bestand ein großes Risiko, einen Qualitätspartner zu verlieren. Mit dem Kauf des gesamten Weinbergs und seiner Infrastruktur stärkte die Familie Sichel ihren Produktionsschwerpunkt und erweiterte ihr Portfolio um ein neues Anwesen.

Technische Daten

  • 2019

    Jahrgang 2019

    VERKOSTUNG

    Die Farbe ist tiefgründig, aber nicht übermäßig dunkel, und gibt einen Hinweis auf den angestrebten Stil, der bereits den großen Anteil des Cabernet Franc in der Assemblage veranschaulicht. Die Nase: sehr ausdrucksstark, fruchtig, viele Gewürze, sowohl reif als auch sehr frisch. Am Gaumen ist er voller Charme, mit einer erstaunlichen Fülle, geschmeidig mit viel Relief.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Ab 2020 trinkbar und unserer Meinung nach vorzugsweise bis 2025.