Château Palmer AOC Margaux Rot - Technische Daten

Ihre Suche
 

Château Palmer

AOC Margaux Rot

Château Palmer wurde 1855 als 3ème Cru Classé eingestuft, übersteigt aber schon seit langem diese Einstufung und wird heute als einer der größsten Weine des Médoc eingeschätzt. Weltberühmt, erhöht seine Seltenheit noch sein wertvolles Image, das von den größten Liebhabern feiner Weine in der ganzen Welt anerkannt wird. Die Familie Sichel ist Mitbesitzer von Château Palmer.

Technische Daten

  • 1995

    Jahrgang 1995

    VERKOSTUNG

    Der Jahrgang reiht sich in die Tradition hervorragender Weine dieses Cru ein. Dunkel und strahlend mit einem Schimmer, der erst schwach ziegelrot ist, zeigt seine Farbe bereits das Lagerpotential dieses Jahrgangs. Der außergewöhnliche Duft vereint Noten von Vanille und Röstnoten, fein und elegant, eine Spur von Leder und von frischem Tabak und im Ausklang schwarze Johannisbeeren bilden gemeinsam eine Komposition von großer Komplexität. Reich, füllig, rassig und getragen von festen Tanninen zeigt der Geschmack eine schöne schmeichelhafte und geschmeidige Textur. Begleitet von geschmacksintensiven Aromen von eingemachten Kirschen und Würznoten erweist ihn sein langer Abgang endgültig als einen Wein von seltener, großer Klasse.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Ab 2002-2003 und mindestens bis 2020 zu verkosten, auch darüber hinaus, da er ein hervorragendes Lagerpotential besitzt.

    MEDAILLEN, AUSZEICHNUNGEN UND ZITATE

    2 Sterne im Guide Hachette des Vins 1999

  • 2010
  • 2011
  • 2012
  • 2013
  • 2014