Domaine de Pellehaut Ampelomeryx IGP Côtes de Gascogne Rot - Technische Daten

Ihre Suche
 

Domaine de Pellehaut Ampelomeryx

IGP Côtes de Gascogne Rot

Der jüngste Wein aus der Serie Pellehaut. Es ist der Ampéloméryx Rouge, ein Mischsatz aus drei Rebsorten: Pinot Noir, Syrah und Malbec mit 6 Monaten Ausbau in Barriques. Dieser Wein, der deutlich mit seinen Noten reifer roter Früchte und den Gewürznoten an Pinot erinnert, steht in der Serie zwischen dem Harmonie Rouge und den Marcottes.

Technische Daten

  • 2015

    Jahrgang 2015

    VERKOSTUNG

    Von blutroter, klarer und strahlender Farbe. Um seine kompletten Aromen von Johannisbeeren bis zu eingelegten Früchten wie Pflaumen oder Kirchenmarmelade im Duft zu entwickeln, muss der Wein erst atmen. Im Geschmack weich, mit Noten roter Früchte bis hin zu Kakaonoten. Empfohlen als Begleiter exotischer, gut gewürzter Gerichte, hellem Fleisch und bis zum Dessert.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Wein, der zwischen 1 und 5 Jahre nach der Ernte getrunken werden sollte. Ab 2016 zu trinken.