Domaine de Pellehaut Harmonie de Gascogne IGP Côtes de Gascogne Rot - Technische Daten

Ihre Suche
 

Domaine de Pellehaut Harmonie de Gascogne

IGP Côtes de Gascogne Rot

Die Domaine de Pellehaut wird seit 300 Jahren von den aufeinander folgenden Generationen der Familie Béraut geleitet. Heute erhalten die Weine von Mathieu und Martin Béraut, zwei engagierten Brüdern, regelmäßig Medaillen in den Verkostungswettbewerben. Fröhlicher und süffiger Wein, der die perfekte Illustration dessen ist, wofür die Weine des Gutes bekannt sind.

Technische Daten

  • 2014

    Jahrgang 2014

    VERKOSTUNG

    Leichte rote Farbe mit rötlich-violettem Schimmer. Im Duft nach dem Belüften ausdrucksstark, sanft, geprägt von Frucht und Gewürzen. Im Geschmack ein köstlicher Wein, getragen von einer subtilen Tanninstruktur, die gut eingebunden ist. Im Aroma kommen Früchte zum Ausdruck: schwarze Beeren, Brombeeren, begleitet von pfeffrigen Noten. Ein konzentrierter Jahrgang, natürlich ausgewogen, der sich im Laufe des Jahres noch öffnen wird.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Wein, der zwischen 1 und 4 Jahre nach der Ernte getrunken werden sollte. Ab 2015 zu trinken.

  • 2015

    Jahrgang 2015

    VERKOSTUNG

    Von strahlend kirschroter Farbe zeigt dieser Wein einen Duft von schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren, unterlegt mit pfeffrigen Noten, die das Ganze dynamischer machen. Im Geschmack ist er großzügig und geschmeidig mit nachhaltigen Fruchtaromen. Ein Rotwein mit vielen Gesichtern, der hervorragend zu all Ihren Gerichten passen wird.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Wein, der zwischen 1 und 4 Jahre nach der Ernte getrunken werden sollte. Ab 2016 zu trinken.

    MEDAILLEN, AUSZEICHNUNGEN UND ZITATE

    Silberne Medaille - Concours International de Lyon 2016

  • 2016

    Jahrgang 2016

    VERKOSTUNG

    Zu seiner glänzenden kirschroten Farbe bietet dieser Wein den Duft von schwarzen Johannis- und Brombeeren, die von pfeffrigen Kakaonoten ergänzt werden, die das Ganze noch dynamischer erscheinen lassen. Im Geschmack zeigen sich diese Früchte füllig und weich während der ganzen Verkostung. Ein junger Rotwein, leicht und fruchtbetont, der zu allen Gerichten passt.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Wein, der zwischen 1 und 4 Jahre nach der Ernte getrunken werden sollte. Ab 2017 zu trinken.

    MEDAILLEN, AUSZEICHNUNGEN UND ZITATE

    Silberne Medaille - Concours des Vins du Sud-Ouest - Toulouse 2017