Sirius AOC Bordeaux Rosé - Technische Daten

Ihre Suche
 

Sirius

AOC Bordeaux Rosé

1985 von Peter Sichel erdacht, um zu zeigen, dass es möglich ist, auch in weniger renommierten Lagen die Gründlichkeit und die Methoden der Grands Crus Classés der Graves und von Pessac-Léognan anzuwenden, um einen feinen, runden und fruchtigen Wein für alle zu machen. Ein sachliches und schlichtes Etikett für einen schicken und modernen Wein, perfekt für modebewusste Orte wie auch für gastronomische Tafeln. Es gibt ihn auch als Rot und Weiß.

Technische Daten

  • 2018

    Jahrgang 2018

    VERKOSTUNG

    Von hübscher blassrosa Farbe mit zartem, lachsfarbenem Schimmer, verströmt dieser Wein einen großzügigen und schmeichelhaften Duft aus roten Früchten (Johannisbeeren, Kirschen) und einer zarten Blumennote (Pfingstrose, Weißdorn). Im Mund ist er zunächst rund und seidig, dann von fester und erfrischender Konsistenz mit leichter Frische. Der Abgang ist aromareich und nachhaltig und vervollständigt so das Bild eines ausgewogenen Weines. Gut gekühlt getrunken passt er hervorragend als Aperitif zu einem schönen Frühlingstag oder auch zu einem Langustengericht in Rahmsoße!

    LAGERFÄHIGKEIT

    Am besten bis 2019 zu trinken.