Château Argadens (d') AOC Bordeaux Supérieur Rot - Technische Daten

Ihre Suche
 

Château Argadens (d')

AOC Bordeaux Supérieur Rot

Seit 2002 im Besitz von Maison Sichel, hat das umfangreiche Programm der Restrukturierung der Weinberge zum Ziel, Château d'Argadens als Referenz in der Kategorie der besten Bordeauxweine zu etablieren. 12 Monate in Barriques ausgebaut zeigt der Wein einen modernen Stil, fruchtbetont, reich und konzentriert, charakterisiert durch seine Weichheit und sein Gleichgewicht. Jedes Jahr wird seine herausragende Qualität großzügig in den Verkostungswettbewerben belohnt. Es gibt ihn auch als Weißwein.

Technische Daten

  • 2004

    Jahrgang 2004

    VERKOSTUNG

    Sehr tiefgründige Farbe schwarzer Kirschen. Im Duft reich und ausdrucksstark mit Noten roter Früchte, von Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren, mit einem Hauch von Leder, gerösteter Eiche. Im Geschmack zugleich rund, füllig, lecker und von bemerkenswerter Frische. Man schätzt vor allem sein harmonisches Gleichgewicht der Gerbstoffe, die ihm eine schöne aromatische Länge mit einen hervorstechend fruchtigen Abgang vermitteln. Unzweifelhaft einer der großen Erfolge dieses Jahrgangs, ein sehr schöner Wein, der sich durch seine Frische und Strahlkraft auszeichnet. Nach 3 bis 4 Jahren auf der Flasche zu kosten, kann aber durchaus noch einige Jahre länger gelagert werden.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Zwischen 2007 und 2011 zu trinken.

    MEDAILLEN, AUSZEICHNUNGEN UND ZITATE

    Bronzemedaille Concours des Grands Vins de France - Mâcon 2007
    Bronzemedaille Japan Wine Challenge 2008

  • 2007

    Jahrgang 2007

    VERKOSTUNG

    Purpurrote, schillernde Farbe. Der rassige Duft erinnert an rote Beeren, mit Noten von Leder und Gewürzen, die von einer eleganten und perfekt dosierten Röstnote begleitet werden. Im Geschmack zeigen sich die Tannine seidig, samtig, gut eingebunden von einer eleganten Materie ohne Aggressivität. Im Abgang harmonisch mit einer schönen aromatischen Länge und wiederkehrenden verführerischen Noten von schwarzen Johannisbeeren und Vanille. Eindeutig ein großer Bordeaux, der sein Potential schon ab 2010 zum Ausdruck bringen wird.

    LAGERFÄHIGKEIT

    Ideal ab 2010 zu öffnen besitzt dieser Wein aber auch noch 5 bis 6 Jahre Lagerpotential.

    MEDAILLEN, AUSZEICHNUNGEN UND ZITATE

    Silberne Medaille - International Wine Challenge 2011